Servicepartner

Standort ermitteln

Ansprechpartner

Unsere Berater helfen Ihnen weiter

SERVICE - ANFRAGE

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zum Anfrageformular

Kutter Bauunternehmung stellt ersten DOLL in Dienst


Mit dem 4-Achs Semisattelauflieger bereichert ein echter Bauprofi den Fuhrpark der Kutter Bauunternehmung mit Sitz in Memmingen. Dank eines Leergewichts von knapp unter 16 t bringt er eine Nutzlast von mehr als 42 t auf die Waage.

Aluminium-Einlegebohlen, die zwischen der vorderen festen Auflage, dem Zwischentisch und der Hinterwagenplattform eingesetzt werden, erreichen eine geschlossene Ladefläche von 11 500 mm. Radmulden sorgen bei hoher Ladung für die maximale Flexibilität. Und in Kombination mit dem teleskopierbaren Rahmen sind die Radmulden auch für Radlader mit unterschiedlichsten Radständen einsetzbar.

Das sichere Auffahren ermöglichen die hydraulisch verschiebbaren Rampen mit Gummiboden und Kletterleisten. Weitere Gummiböden im Tiefbett sowie zwischen den Achsen sorgen beim Verladen für zusätzliche Sicherheit. Das durchdachte Ladungssicherungspaket mit zahlreichen Rungentaschen, Zurraugen und schwenkbaren Zurrösen ermöglichen eine vorschriftsmäßige Sicherung der einzelnen Transportgüter. Eine Drei-Schicht-Lackierung mit Spritzverzinkung in einprägsamen feuerrot gewährleistet einen maximalen Korrosionsschutz und damit eine lange Lebensdauer.

Ein weiteres Highlight: das Bedien- und Steuerungssystem DOLL tronic. Mit diesem einzigartigen CAN-Bus System können über Funk sämtliche Fahrzeug- und Hydraulikfunktionen bequem vom Fahrerhaus aus gesteuert werden. Eine enorme Erleichterung für Fahrer und Bediener.

Seinen ersten Einsatz hat der Bauprofi bereits hinter sich gebracht – zur vollsten Zufriedenheit seiner neuen Besitzer bei Kutter.