Servicepartner

Standort ermitteln

Ansprechpartner

Unsere Berater helfen Ihnen weiter

SERVICE - ANFRAGE

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zum Anfrageformular
Tiefbett

Tiefbett-Sattelauflieger


Die DOLL Tiefbett-Sattelauflieger kommen zum Einsatz, wenn schwere, hohe oder voluminöse Güter, Maschinen und Anlagen transportiert werden müssen. Die Ladehöhe der Auflieger und die Wendigkeit der Lenkung sind beim Einsatz dieser Schwertransporter von entscheidender Bedeutung. Insbesondere das Konstruktionsprinzip des DOLL panther mit der 12 t-Achse mit Einzelradaufhängung stellt hier seine Vorteile unter Beweis.

Mit der VARIO-Baureihe steht eine bewährte Bauweise zur Verfügung, die durch umfangreiche Optionen kundenspezifische Fahrzeugkonfigurationen ermöglicht.

ACHSENANZAHL: bis 4

GESAMTGEWICHT: bis 73 t

NUTZLAST: bis 50 t

TELESKOPIERUNG: ein und zweifach teleskopierbar, bis 55 m

LENKUNG: hydraulisch

ACHSENSYSTEM: konventionell oder DOLL panther

DOLLY-VARIANTE: 1 Achs Dolly

GRUNDMERKMALE

  • Flexibel einsetzbar bei hohen, schweren Gütern mit Punktlasten
  • Hohe Varianz bei der Gestaltung des Tiefbetts
  • Flexibilität durch 1-Achs-Dolly (gelenkt, liftbar)
  • Nutzlastoptimierte Konstruktion
  • Großer Lenkeinschlag
  • Niedrige Ladehöhe, großer Hub
  • Hohe Manövrierbarkeit bei hydraulischer Achsschenkellenkung

BRANCHEN

  • Schwere Baumaschinen und Bauelemente
  • Schwere Agrar- und Forstmaschinen
  • Mining
  • Elemente von Windkraftanlagen
  • Schwere Industrie- und Anlagenteile
  • Förder- und Brecheranlagen
  • Container
  • Bootstransporte

Schwertransport Tiebett-Sattelauflieger

SIE HABEN FRAGEN?

Wir die Antworten!

TYPENÜBERSICHT

Schwanenhals

TECHNISCHE DETAILS

    • Bauhöhe 210/490 mm
    • Sattellast bis 35 t
    • Fester Hals in Zentralkasten- oder Segmenti-Ausführung
    • Scharnierender oder kompensierender und abfahrbarer Hals

      Ladeplattform

      TECHNISCHE DETAILS

        • Tiefbett mit Zentralkastenrahmen
        • Abgesetzte Fahrflächen
        • Flachbett
        • Baggerbett
        • Dolly-Variante 1-Achs-Dolly, zwangs- oder nachlaufgelenkt, fest eingebaut, scharnierend mit Schwanenhals verbunden

          Fahrwerk

          TECHNISCHE DETAILS

            • 1 – 4 Achsen, hydraulisch gelenkt
            • DOLL panther oder konventionelles VARIO-Fahrwerk